Jeden Monat veranstalten wir einen Abend für Interessierte

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im September!

Unser neues Jahresthema lautet dann: Frauen, wir nehmen unsere Zukunft in die Hand.

Quelle: JMG/Pixelio.deDer nächste Vortrags- und Diskussionsabend für Interessierte findet in Präsenz statt am Mittwoch, den 4. Mai 2022.

Beginn der Veranstaltung im Logenhaus Düsseldorf ist um 19:30 Uhr, eine Anmeldung via Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ist erforderlich! Informationen zu den Regeln zum Gesundheitsschutz werden im Vorfeld versendet.

Das Thema des Abends: Frauen in der Krise - 40 Jahre Frauenberatungsstelle Düsseldorf

 

 

Weitere Informationen:

Webseite der Frauenberatungsstelle Düsseldorf 

Das Selbstverständnis der Frauenberatungsstelle

Kurzer Film

 

Quelle: JMG/Pixelio.deDer nächste Vortrags- und Diskussionsabend für Interessierte findet noch einmal virtuell statt am Mittwoch, den 2. März 2022

Beginn der Veranstaltung per Videokonferenz ist um 19:30 Uhr, eine Anmeldung via Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ist erforderlich! 

Das Thema des Abends: Krise als Chance zur Veränderung

 

Gibt eine Krise uns die Chance, aus Routinen auszubrechen und unsere individuelle und gesellschaftliche Identität neu zu definieren? Mit dieser Frage wollen wir Sie einladen, sich mit den daraus folgenden Fragen auseinanderzusetzen:

  • Was passiert in einer Krise?
  • Was hat eine Krise mit Identität zu tun?
  • Wie können wir eine Krise für uns als Individuen, als Institution und als
    Gesellschaft positiv nutzen?

 

Literatur zum Thema:

Krise als Chance, Gespräch mit Matthias Horx zum Lesen oder Hören (Deutschlandfunk Kultur 2021)

So bewältigen wir eine Krise (Quarks, 2021)

Maja Göpel: Corona-Krise als Chance zum Umdenken (Video, ARD Mediathek, 2020)

Glücklich in der Krise? (Video, ZDF, 2021)

Warum fallen wir so schnell zurück in alte Verhaltensweisen? (SPIEGEL, 2020)

Quelle: JMG/Pixelio.deDer nächste Abend mit Vortrag für Gäste und Interessierte findet virtuell statt am Mittwoch, den 5. Januar 2022.

Beginn der Veranstaltung per Videokonferenz ist um 19:30 Uhr, eine Anmeldung via Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ist erforderlich! 

Das Thema des Abends: Susan Sontag (Vortrag als PDF-Download)

Susan Sontag, geborene Rosenblatt, war eine amerikanische Schriftstellerin, Essayistin, Publizistin und Regisseurin.

Quelle: JMG/Pixelio.deDer nächste Vortrags- und Diskussionsabend für Interessierte findet nach vielen Monaten der virtuellen Treffen in Präsenz statt am Mittwoch, den 6. April 2022.

Beginn der Veranstaltung im Logenhaus Düsseldorf ist um 19:30 Uhr, eine Anmeldung via Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ist erforderlich! Informationen zu den Regeln zum Gesundheitsschutz werden im Vorfeld versendet.

Das Thema des Abends: Gesellschaft in der Krise

 

 

Literatur zum Thema:

 

Corona-Pandemie: Wie verändert sie unsere Gesellschaft? (Bundeszentrale für politische Bildung, 2022)

Die Entleerung der Demokratie, wie wir sie kennen (Der Spiegel, 2021)

Demokratie im Ausnahmezustand (e-Paper Sammlung der Friedrich-Ebert-Stiftung)

Der Corona-Effekt: 4 Zukunftsszenarien für Wirtschaft und Gesellschaft (Whitepaper des Zukunftsinstituts)

Die Demokratie in der Krise (Frankfurter Rundschau, 2021)

Quelle: JMG/Pixelio.deDer nächste Abend mit Vortrag für Gäste und Interessierte findet virtuell statt am Mittwoch, den 2. Februar 2022

Beginn der Veranstaltung per Videokonferenz ist um 19:30 Uhr, eine Anmeldung via Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ist erforderlich! 

Das Thema des Abends: Krise und Kompetenz - Freimaurerei in der Pandemie

Die Pandemie hat seit März 2020 unseren gewohnten Alltag kräftig durcheinander gewirbelt. Wir alle haben verschiedenen Aspekte erlebt: Sorge um die Gesundheit, veränderte Abläufe bei der Erwerbstätigkeit, wegbrechende Einkommen, veränderter Alltag, fehlende Sozialkontakte, das Zurückgeworfensein auf die eigene Person und das häusliche Umfeld und vieles mehr. 

Immer wieder ist die Rede von Kompetenzen,

Quelle: JMG/Pixelio.deDer nächste Abend mit Vortrag für Gäste und Interessierte findet statt am Mittwoch, den 1. Dezember 2021. 

Die Veranstaltung findet virtuell statt, Beginn ist um 19:30 Uhr, eine Anmeldung via Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ist erforderlich! 

Das Thema des Abends: "Weisheit - Stärke - Schönheit: Ein starkes Dreiergespann"

Seite 1 von 5