7. April: Zukunfswerkstatt Freimaurerei

Der nächste öffentliche Abend mit Vortrag für Gäste findet am Mittwoch, den 7. April 2021 statt. Aus Infektionsschutzgründen können die Treffen derzeit nur virtuell stattfinden.

Beginn ist um 19:30 Uhr. Um Anmeldung via Mail wird gebeten!

Quelle: JMG/Pixelio.de

In der "Zukunftswerkstatt Freimaurerin" werfen wir einen Blick auf die Geschichte der Freimaurerei und denken die Kette der Freimaurer und Freimaurerinnen weiter in die Zukunft. Was war es, was in früherer Zeit die Kraft der freimaurerischen Idee ausgemacht hat? Ist es identisch mit dem, was uns heute begeistert? Und wie wird es in der Zukunft sein? Beispielsweise 20 Jahre von heute an, wo werden sich die Freimaurerinnen treffen? Wie werden sie sich begegnen? Wer wird Mitglied der Logen sein? Es ist ein faszinierender Gedanke, mit Menschen über die Epochen in einer gemeinsamen Idee verbunden zu sein. Der Blick in die Geschichte und die Phantasiereise in die Zukunft schärfen den Blick für das Hier und Jetzt. Was kann Freimaurerei heute in der Gesellschaft leisten? Gibt es etwas, was über die Mitglieder zu unserem Gemeinwohl beitragen kann?

Wir bemühen uns auf unserer Webseite um korrekte Inhalte und Darstellung. Ihre Mitteilung bzw. Ihr Feedback kommt an bei kontakt@freimaurerinnen-constantia.de